Wandern mit Demenz

Freude am Wandern – für Menschen mit und ohne Demenz

findet immer an einem Mittwoch statt.

Bitte die Termine dem Amtsblatt oder dem Gäuboten entnehmen.

Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Haltestelle Waldfriedhof Herrenberg

Verantwortlich für die betreute Führung sind:

Helmut Pechloff, von der iav-Stelle der Stadt Herrenberg Telefon 07032/924397 und

Reiner Kaupat, Wanderführer des Schwäbischen Albvereins Telefon 07032/33786.

Mit diesem Angebot soll Betroffenen eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben eröffnet und den Angehörigen ein zeitweise Entlastungsmöglichkeit geboten werden.

Seit 2016 bietet der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Herrenberg und die Informations-Anlauf- und Vermittlungsstelle (iav.) für Hilfen im Alter der Stadt Herrenberg, gemeinsam mit freiwilligen geschulten Spaziergang-Begleitern diese Aktivität an.

Vor dem Start wird die vorgesehene Dauer und die Distanz mit den Teilnehmern abgestimmt.

Für passendes Schuhwerk zur guten Trittsicherheit, sowie gegebenenfalls für Wanderstöcke ist zu sorgen. Getränke oder notwendige Medikamente müssen mitgebracht werden.